*
mobile-slogan
blockHeaderEditIcon
...und Sie werden das beste unternehmen!
slogan
blockHeaderEditIcon
...und Sie werden das beste unternehmen!
logo-and-company
blockHeaderEditIcon
 Logo der Künnemann Consulting GmbH
künnemann consulting
raute-ueber-mich
blockHeaderEditIcon
Michael Künnemann
state-ueber-mich
blockHeaderEditIcon
ValuableChange ©

Das Produkt

Ob aus betrieblichen oder persönlichen Gründen: Gelegentlich besteht die Notwendigkeit, dass sich Mitarbeiter und Unternehmen voneinander trennen. Dabei ist es einer wertorientiert handelnden Geschäftsführung wichtig, mit diesem Umstand nicht allein aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten sorgsam umzugehen. Vielmehr möchte sie auch dafür sorgen, dass sich den Betroffenen nach ihrem Austreten eine sinnvolle Perspektive bietet.

Dabei geht es ihr nicht allein um das Betriebsklima oder die eigene Reputation im Unternehmen oder am Markt; potentielle zukünftige Fachkräfte achten schließlich vermehrt auf soziale Faktoren. Ihr ist vor allem wichtig, ausscheidenden Arbeitskräften auf diese Weise ihre Wertschätzung auszudrücken. Die Frage ist nur: Wie ist dieser Balanceakt im Spannungsfeld vermeintlich gegensätzlicher Anforderungen möglich?

Die Antwort auf diese Frage heißt
ValuableChange© - Wertorientiertes Outplacement

ValuableChange© bietet Mitarbeitern nicht nur die Perspektive auf eine neue und bessere, weil optimalere Anstellung, sondern gewährleistet gleichzeitig den Erhalt des Betriebsklimas und so das interne und externe Ansehen des Unternehmens.

Was Sie dabei bekommen? Ein Komplettpaket bestehend aus der Bestimmung der optimalen Eignung des Mitarbeiters und der Begleitung des gesamten Bewerbungsprozesses, optional auch mit der zusätzlichen Unterstützung durch einen externen Personalvermittler. Unser erklärtes Ziel ist dabei die optimale, erfolgversprechendere Passung von Persönlichkeit und künftigem Anforderungsprofil und damit der Erfolg der Bewerbung beim Zielunternehmen. Wie wir dabei vorgehen?

In zwei Phasen zum Erfolg


1. Personal-Profiling

  • Erstellung des Persönlichkeitsprofils
  • Bestimmung der optimalen Eignung

Am Anfang steht die Erstellung eines Persönlichkeitsprofils. Hier werden mit Hilfe von SELF ASSESS, einer objektiven und strukturierten Persönlichkeitsanalyse, die drei wesentlichsten Eigenschaften für den beruflichen Erfolg ermittelt: die Denkstruktur beantwortet dabei die Frage „Was kann ich?“, das Werteprofil beantwortet die Frage „Was will ich?“ und das Empaflex-Profil beantwortet die Frage nach dem bevorzugten Verhalten. Nicht allein die fachliche Qualifikation ist nämlich für den beruflichen Erfolg von Bedeutung, sondern vor allem die intellektuellen Fähigkeiten, persönliche Werte und Motivatoren und das soziale Verhalten.

Darauf aufbauend wird, zusammen mit der fachlichen Befähigung, die optimale Eignung festgestellt: Welches Anforderungsprofil entspricht der persönlichen Begabung am besten? Wo ist der Mitarbeiter mit seinen Werten und Neigungen am optimalen Platz? Wo sind seine bevorzugten Umgangsformen und Interaktionen von höchstmöglichem Nutzen? Kurz: Welche Aufgabenstellung passt am besten und sorgt für echte, innere Motivation und ein gutes Miteinander?

Der Einsatz des etablierten schweizerischen Profiling-Tools SELF ASSESS garantiert dabei präzise und sehr fein differenzierte Ergebnisse, die es möglich machen, das optimale Profil für die künftige Tätigkeit zu ermitteln.

.

2. Bewerbungs-Coaching

  • Optimierung der Bewerbungsunterlagen
  • Begleitung des Bewerbungsprozesses

Aufbauend auf dem Ergebnis des Profilings erfolgt das Coaching der Bewerbungsstrategie. Welche Schwerpunkte sollten im Lebenslauf gesetzt werden? Wie können die Unterlagen optimiert werden, so dass die optimale Eignung zur Geltung kommt und der Marktwert des Bewerbers gesteigert wird? Wie erstellt man Anschreiben und Unterlagen individuell, aussagekräftig und adressatengerecht? Kritische Arbeitszeugnisse werden optimiert und fehlende angefordert. Auch wie eine Kurz-Initiativbewerbung optimal gestaltet wird, ist Bestandteil des Coachings. Vor allem aber werden die Motivation, das Selbstvertrauen, die Handlungskompetenz im Alltag sowie die Berufskompetenz gezielt gesteigert. Die Digitalisierung vorhandener Dokumente und Online-Bewerbungen runden den ersten Teil des Coachings ab.

In der darauf folgenden Begleitung der Bewerbungsphase werden Unsicherheiten, Ängste und Fragen behandelt: Wie bereitet man sich optimal auf ein Vorstellungsgespräch vor? Profitieren Sie bei der Beantwortung dieser Frage, im Rahmen des Simlulationscenters für Vorstellungsgespräche, vom Feedback echter Personaler. Um praktische Sicherheit zu gewinnen, trifft dabei der Mitarbeiter, nach einem ausführlichen Coaching, auf einen echten Personaler mit Einstellungserfahrung, mit dem er in unserem Simulationscenter ein „echtes“ Vorstellungsgespräch durchführt. So kann das Verhalten im Vorstellungsgespräch gefahrlos eingeübt werden und der Mitarbeiter bekommt zielführendes Feedback. Aktuelle Bewerbungen werden besprochen und Entscheidungsprozesse begleitet. Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch eine ausführliche und professionelle Adress- und Stellenrecherche sowie die begleitende Unterstützung durch eine deutschlandweit operierende Personalvermittlung.

Ihr Nutzen

Wir ermöglichen Ihnen eine faire, soziale und vor allem sinnvolle und zielführende Trennung. Damit sind sowohl die Bedürfnisse des Mitarbeiters nach einem neuen, wirklich passenden Arbeitsplatz abgedeckt, als auch der Wunsch der Unternehmensleitung, die Attraktivität des eigenen Unternehmens auf einem hohen Niveau zu halten. Das bindet nicht nur wertvolles Fachpersonal; die hohe Reputation zieht auch potentiell neue Fachkräfte an.

XING-Share-Button
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail